Vitus & Urban
Steckbrief Vitus & Urban

Steckbrief Vitus & Urban

Vitus & Urban stellen sich vor

i bin da vitus

„I mog die frische Luft und wenn die Sunn über den Weinbergen aufgeht, geht mia’s Herz auf. Aufg’wochsn bin i ois Sohn ana Bauernfamilie im scheenen Weinviadl.

Vüle sama gwesn, bei uns woa immer wos los und scho in da Schuizeit hom wir die Neugier zum Wein entdeckt. Scheen woa die Zeit. Olle sama Weinbauern woan, tiaf mit da Region und da Natur um uns herum verwurzelt. Des Weinviadl is scho a scheene Gegend und de Wachau fia mi domois da Nobl da Wöd gwesn. Die Muata hot imma gmoant: „Z’haus is wo dei Herz is“ und somit hot’s mi ins scheene Tirol noch Kufstoa vaschlogn.“

i bin da urban

„I bin a woschechter Tiroler, so vü ku i enk sogn. Oba i bin scho früh aussi und hob mia die Wöd ang’schaut. Ois Künstla liab‘ i des Mal’n, irgendwaun zoag i enk amoi meine Büda in unsra Weinbar bei an artist’s place!“

Cosmopolit ∙ immer am Puls der Zeit ∙ auf der Suche nach dem Neuen ∙ dem Tirol seiner Kindheit entflohen ∙ die Staffelei sein Hobby ∙ Musik seine Leidenschaft ∙ die Welt nicht nur einmal umrundet ∙ viele Freunde gefunden ∙ Tränen gelacht und Wein getrunken ∙ zu den Wurzeln zurück gefunden ∙ Querdenker ∙ Purist ∙ kunstaffin ∙ als Freund in Erinnerung geblieben ∙ das Leben bleibt ein Kabarett